lucasportal

Shophighlights

Neuseser Marternrundweg
Neuseser Marternrundweg
€2.00
bestellen


Freundschaftsbekenntnisse
Freundschaftsbekenntnisse
€5.00
bestellen


Vereinszeitung - Ausgabe 40
Vereinszeitung - Ausgabe 40
€3.50
bestellen


Kronach im Jubiläumsjahr 2003
Kronach im Jubiläumsjahr 2003
€19.00
bestellen


Vereinszeitung - Ausgabe 42
Vereinszeitung - Ausgabe 42
€3.50
bestellen


Friesener Fresken

friesener fresken

Bankverbindung

Bürgerstiftung Historisches Kronach

Sparkasse Kulmbach-Kronach
IBAN: DE98 7715 0000
0100 0040 01
BIC:BYLADEM1KUB
oder

Raiffeisen-Volksbank Kronach-Ludwigsstadt eG,
IBAN: DE21 7736 1600
0000 0020 03
BIC: GENODEF1KC1

Newsletter anmelden

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie zukünftig auf dem Laufenden!






Im Shop suchen

Startseite

1. Vorstand des Vereins

raumintro
Liebe Kronacher, Liebe Websurfer!

Willkommen bei uns auf unserer Internetpräsenz von 1000 Jahre Kronach e.V. Informieren Sie sich, stöbern Sie und machen Sie mit!

Stadtvogt Hans Götz

hansintro

Der Stadtvogt der Stadt Kronach - Hans Götz - bloggt hier über allerlei Neues und Wundersames, dass sich in den schmalen und engen Gässchen Kronachs zuträgt...

Bürgersstiftung lädt zur Stifterversammlung
Montag, 12. September 2016

Motto “Gemeinsam erhalten”

Das diesjährige Motto des Tages des offenen Denkmals lautet “Gemeinsam erhalten”. Es beschreibe damit exakt den Zweck, den die Bürgerstiftung Historisches Kronach verfolge, erklärt Stiftungsratsvorsitzender Manfred Raum anläßlich der Einladung zur Stifterversammlung und zum Besuch der Ausstellung bisher abgewickelter Projekte in der ehemaligen Synagoge. Dort werden am kommenden Donnerstag im Rahmen der Kronacher Woche des offenen Denkmals von 12-17 Uhr diejenigen Objekte, die von Bürgerstiftung und Verein 1000 Jahre durch Restaurierungen erhalten wurden sowie Schenkungen und Erwerbe ausgestellt.

Um 16 Uhr wird Museologe Alexander Süß die Bedeutung der einzelnen Werke erläutern. Hierzu sind nicht nur Stifter und Spender eingeladen, sondern alle an der Bürgerstiftung und der Arbeit des Vereins 1000 Jahre Kronach interessierten Mitbürger. Anschließend um 17 Uhr findet die Stifterversammlung der Bürgerstiftung statt, in der der aktuelle Jahresüberblick gegeben wird. Hierzu sind alle Stifterinnen und Stifter eingeladen, aber auch Gäste sind sehr willkommen.

Kronach, 11.9.16 /mr
 
Lucas-Cranach-Statue & Lucas-Cranach-Schlange & Stadtrelief
Donnerstag, 8. September 2016

Ein großzügiges Geschenk der Bürgerstiftung Kronach bereichert fortan das Stadtbild von Kronach. Es ist ein Bronzerelief, wie sich die Stadtsituation im Jahre 1750 darstellte. Die gewichtige Platte wurde provisorisch am Rathaus in der Nähe des Tourismusbüros installiert. Der endgültige Standplatz soll nach den Umbau der Zugangssituation der Treppenanlage vor dem Rathaus erfolgen.

In unmittelbarer Nähe befindet sich die im Jahre 2015 gespendete Lucas-Cranach-Schlange des Kiwani-Clubs und zwanzig Schritte weiter steht man vor der Lucas-Cranach-Statue, die vom Lions-Club dankenswerter Weise vor Jahren gespendet wurde und auf das Geburtshaus des größten Sohnes der Stadt verweisen soll. Angesichts dieser Konzentration von Objekten und Skulpturen auf engem Raum, stellt sich doch die Frage, ob dies die optimalste Lösung sein kann? Müssen drei solche markante Objekte so gedrängt nebeneinander stehen? Verlieren Sie dadurch nicht ihre qualitative Wertigkeit und historische Relevanz?

Hier klicken zum Weiterlesen…
 
Kronach in Mini-Format
Mittwoch, 7. September 2016

Ebenfalls am Samstagnachmittag wurde in einer kleinen Feierstunde das in Bronze gegossene Stadt- und Festungsmodell der Bürgerstiftung Historisches Kronach an die Stadt übergeben. Die Schenkung zeigt die historische Stadt- und Festungsgestaltung anno 1750.
Kronach- Die malerische Kronacher Altstadt mit seinen Straßen, zauberhaften Gassen und Plätzen und natürlich ihrem Wahrzeichen, die Festung Rosenberg – und das alles anno 1750: Keine Frage: Das Bronze-Stadt- und Festungsmodell, das seit Samstag vor dem Kronacher Rathaus zu bewundern ist, ist ein richtiger Hingucker. In anschaulicher Weise wird damit Stadtgeschichte erfahrbar und die das Stadtbild prägenden Zusammenhänge erkennbar.

Hier klicken zum Weiterlesen…
 
Vereinsangebote beim Stadtfest
Samstag, 3. September 2016

Anläßlich der Übergabe des Bronze-Stadtmodells der Bürgerstiftung wird der Verein 1000 Jahre Kronach mit einem Zeitschriften-Angebot, sowie seinen Buchpublikationen und weiteren Sonderangeboten beim Stadtfest am Samstag präsent sein. Kronach-Krimi-Arbeitskreisleiter Udo Gellner wird am Info-Stand seinen Kronach-Thriller „Rosenbergsturm“ signieren. Dort gibt es auch die Kronacher Sondermarke mit Franziska Kaim im Postkartenwert 45 Cent zu erwerben. Diese ist postfrisch oder auch zusammen mit Ansichtskarten von Lorenz-Kaim-Motiven erhältlich.

Türmerführung

Am Samstagabend lädt der Verein 1000 Jahre Kronach schließlich zur Führung mit Türmer Thomas herzlich ein. Treffpunkt ist um 20.30 Uhr an der Ehrensäule am Melchior-Otto-Platz. Bei der erlebnisreichen Darstellung der Kronacher Keller, Tore und Türme in der Oberen Stadt könnte dem einen oder anderen vielleicht sogar noch Stoff für eine kurze Geschichte geliefert werden. Und die sollte dann aufgenommen werden in die Sammlung Kronacher Kurzgeschichten, dem noch bis zum 30. September laufenden Projekt des Vereins, erklärt Vorsitzender Manfred Raum.

Einmal eine Kurzgeschichte schreiben

In der Ausschreibung, die ausdrücklich keinen Wettbewerbscharakter hat, ist ausgeführt, dass die Kurzgeschichte lustig, spannend, nachdenklich, fantastisch oder satirisch sein darf und im weitesten Sinne mit Kronach zu tun hat. Es genügt also, wenn der Verfasser oder die Verfasserin aus Kronach stammt oder hier wohnt oder gewohnt hat oder Mitglied des Vereins 1000 Jahre Kronach ist oder die Geschichte eben in Kronach spielt.

Alle Einzelheiten der Ausschreibung finden sich hier auf unserer Vereins-Homepage www.verein-1000-jahre-kronach-ev.de oder können beim Vorsitzenden angefordert werden (Tel. 09261-20409).

31.8.16/mr
 
Programm zum Stadtfest 2016
Sonntag, 28. August 2016

Klicken Sie auf die Grafik und schauen Sie sich das Programm im Detail an

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 517

Kronacher G`schichten

Kronacher G`schichten Kronacher G´schichten
Das Kinderbuch für alle Kronach-Freunde zum Vorlesen und Selberlesen - erhältlich im Buch- und Einzelhandel zum Preis von 9 Euro

Lorenz Kaim Portal

lorenzkaim kategorie

Sammlerstücke

briefmark_kaim

Sonderdruck Franziska-Kaim-Briefmarke und Ansichtskarten mit historischen Motiven können Sie zur Unterstützung der Stiftung "Historisches Kronach" erwerben.

Weitere Infos finden Sie hier

Tipp für Buchfreunde

Geschichte(n) lesen - Kronach erleben!

Stadtlesebuch  
Hier in unserem Shop erhältlich! 

Aktuelles Produkt

Neuseser Marternrundweg
Neuseser Marternrundweg
€2.00
bestellen

Brunnenführer für Kronach

Lernen Sie Kronach neu kennen!

Wandeln Sie auf
den Spuren der
Kronacher
Brunnen!

brunnenfuehrerprofi


Link zum Artikel

Bürgerstiftung

Bürgerstiftung Historisches KronachDie Bürgerstiftung Historisches Kronach hat sich ein großes Ziel gesetzt, um einen aktiven Beitrag zum Erhalt des historisch-kulturellen Erbes Kronachs zu leisten.

Pressespiegel

presseKronach wird in der breiten Presselandschaft für Kultur, Geschichte und Tourismus immer wieder als Geheimtipp genannt. Sehen Sie sich das mal an.

Veranstaltungskalender

kalenderKronach bietet eine Reihe an geschichtlichen und kulturellen Angeboten. Gehen Sie doch mal wieder aus und besuchen Sie eine der Veranstaltungen.