lucasportal

Shophighlights

Rätselhafte Wallmauern
Rätselhafte Wallmauern
€10.00
bestellen


Vereinszeitung Ausgabe 10 (als S/W-Kopie)
Vereinszeitung Ausgabe 10 (als S/W-Kopie)
€7.00
bestellen


Operation Kronach
Operation Kronach
€5.00
bestellen


Vereinszeitung Ausgabe 21
Vereinszeitung Ausgabe 21
€3.50
bestellen


Vereinszeitung Ausgabe 25
Vereinszeitung Ausgabe 25
€3.50
bestellen


Friesener Fresken

friesener fresken

Bankverbindung

Bürgerstiftung Historisches Kronach

Sparkasse Kulmbach-Kronach
IBAN: DE98 7715 0000
0100 0040 01
BIC:BYLADEM1KUB
oder

Raiffeisen-Volksbank Kronach-Ludwigsstadt eG,
IBAN: DE21 7736 1600
0000 0020 03
BIC: GENODEF1KC1

Newsletter anmelden

Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und bleiben Sie zukünftig auf dem Laufenden!






Im Shop suchen

Startseite

1. Vorstand des Vereins

raumintro
Liebe Kronacher, Liebe Websurfer!

Willkommen bei uns auf unserer Internetpräsenz von 1000 Jahre Kronach e.V. Informieren Sie sich, stöbern Sie und machen Sie mit!

Stadtvogt Hans Götz

hansintro

Der Stadtvogt der Stadt Kronach - Hans Götz - bloggt hier über allerlei Neues und Wundersames, dass sich in den schmalen und engen Gässchen Kronachs zuträgt...

Neues cranach-Heft auf dem Markt
Dienstag, 23. August 2016
Kronach. Das Titelbild des neuen Zeitschriftenheftes zeigt das Portrait von Franziska Kaim, gemalt von Lorenz Kaim um 1838. Die Restaurierung dieses Werkes ist abgeschlossen, es hat die volle Ausdruckskraft wiedererlangt. Allen Mitgliedern wurde das Heft inzwischen zugesandt, dazu auch eine Ansichtkarte des Franziska-Kaim Bildes. Über die Kaim-Familie wird im Heft berichtet.

Das Heft (60 Seiten) ist im Buchhandel zum Preis von Euro 4.50 erhältlich oder vom Verein (mit Porto 6 Euro) zu beziehen.

22.8.16 mr
 
Jahreshauptversammlung 2016
Mittwoch, 3. August 2016

Vorstandsbericht für den Zeitraum August 2015 - Juli 2016

Der Bericht enthält gerafft die bedeutsameren Vorgänge, daneben fällt viel Kleinarbeit an, z.B. Versand von Zeitschriften oder der MertelChronik, deren Verkauf im Berichtszeitraum begann.

Am 30. August 2015 haben wir die Fahrt zur Landesgartenschau in Schmalkalden durchgeführt, die rege Beteiligung gefunden hat und auch zur Erkundung der historischen Stadt genutzt werden konnte. Aus der Mitgliederbefragung ergab sich der Wunsch nach “Stammtischen”; diesem Wunsch kamen wir mit folgenden Angeboten nach:

Hier klicken zum Weiterlesen…
 
Dank für 25 Jahre Ehrenamt
Mittwoch, 3. August 2016

In der Jahreshauptversammlung erstattete Kassier Richard Chalupa den Finanzbericht 2015, der eine stabile Kassenlage ausweist. Die Rechnungsprüfer Friedrich Schedel und Bert Walker gaben ihren Prüfbericht, anschließend wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet. Wie Vorsitzender Manfred Raum ausführte, ist Friedrich Schedel, der frühere Stadtkämmerer, seit Gründung des Vereins als Rechnungsprüfer tätig. Dafür sprach er ihm herzlichen Dank aus und überreichte ein Anerkennungspräsent.

Foto: Dr. Kerstin Sperschneider
Großer Dank in der Mitgliederversammung an Friedrich Schedel (links),der seit 25 Jahren als Rechnungsprüfer tätig ist.
Hier klicken zum Weiterlesen…
 
Museumsschatz ins rechte Licht gerückt
Freitag, 15. Juli 2016

Verein 1000 Jahre Kronach und Bürgerstiftung lassen Kaim-Gemälde restaurieren

Eines der Meisterwerke des Kronacher Malers Lorenz Kaim, das Portrait seiner Frau Franziska, haben Bürgerstiftung Historisches Kronach und Verein 1000 Jahre Kronach restaurieren lassen und sich die Kosten geteilt. Über die gelungene Arbeit des Restaurierungsateliers Zenkel-Schirmer freuten sich bei der Bildrückgabe die Vertreter der Kooperationspartner sowie der Stadt Kronach. Frau Zenkel-Schirmer erläuterte die besonderen Restaurierungsschwierigkeiten, die bei der Abtragung des vergrauten Firnisses aufgetreten waren.

Hier klicken zum Weiterlesen…
 
Feminine Bierprüfung im Kaiserhof?
Montag, 13. Juni 2016

Auch wenn es kein Bier zum Stadtspektakel zu verkosten gilt – dies findet erst wieder 2017 statt – so treffen sich doch die Viertelmeister und die historischen Gruppen im Kaiserhof, um, wie jedes Jahr, eine Bierprüfung dort vorzunehmen. Nicht, dass es dem Bräu Thomas Kaiser einfällt, die „Nachela“ vom diesjährigen Crana-Historica-Fest den historischen Besuchern einzuschenken.

Es kann natürlich auch sein, dass Braumeister Thomas Kaiser anlässlich des 500-jährigen Jubiläums zum bayerischen Reinheitsgebot eine Überraschung parat hat und ein vollkommen neues Bier kredenzt. Vielleicht ein Craft-Bier, über das in letzter Zeit so viel geschrieben und geredet wird. Oder gar ein Jungbrunnen-Bier? Das würde sicherlich nicht lange ein Nischenprodukt in unserer alternden Gesellschaft bleiben. Vielleicht ein Rauchbier?

Hier klicken zum Weiterlesen…
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 5 von 512

Kronacher G`schichten

Kronacher G`schichten Kronacher G´schichten
Das Kinderbuch für alle Kronach-Freunde zum Vorlesen und Selberlesen - erhältlich im Buch- und Einzelhandel zum Preis von 9 Euro

Lorenz Kaim Portal

lorenzkaim kategorie

Sammlerstücke

briefmark_kaim

Sonderdruck Franziska-Kaim-Briefmarke und Ansichtskarten mit historischen Motiven können Sie zur Unterstützung der Stiftung "Historisches Kronach" erwerben.

Weitere Infos finden Sie hier

Tipp für Buchfreunde

Geschichte(n) lesen - Kronach erleben!

Stadtlesebuch  
Hier in unserem Shop erhältlich! 

Aktuelles Produkt

Neuseser Marternrundweg
Neuseser Marternrundweg
€2.00
bestellen

Brunnenführer für Kronach

Lernen Sie Kronach neu kennen!

Wandeln Sie auf
den Spuren der
Kronacher
Brunnen!

brunnenfuehrerprofi


Link zum Artikel

Bürgerstiftung

Bürgerstiftung Historisches KronachDie Bürgerstiftung Historisches Kronach hat sich ein großes Ziel gesetzt, um einen aktiven Beitrag zum Erhalt des historisch-kulturellen Erbes Kronachs zu leisten.

Pressespiegel

presseKronach wird in der breiten Presselandschaft für Kultur, Geschichte und Tourismus immer wieder als Geheimtipp genannt. Sehen Sie sich das mal an.

Veranstaltungskalender

kalenderKronach bietet eine Reihe an geschichtlichen und kulturellen Angeboten. Gehen Sie doch mal wieder aus und besuchen Sie eine der Veranstaltungen.