LORENZ KAIM PORTAL

Lorenz Kaim Portal

Verein 1000 Jahre Kronach und Bürgerstiftung lassen Kaim-Gemälde restaurieren

Eines der Meisterwerke des Kronacher Malers Lorenz Kaim, das Portrait seiner Frau Franziska, haben Bürgerstiftung Historisches Kronach und Verein 1000 Jahre Kronach restaurieren lassen und sich die Kosten geteilt. Über die gelungene Arbeit des Restaurierungsateliers Zenkel-Schirmer freuten sich bei der Bildrückgabe die Vertreter der Kooperationspartner sowie der Stadt Kronach. Frau Zenkel-Schirmer erläuterte die besonderen Restaurierungsschwierigkeiten, die bei der Abtragung des vergrauten Firnisses aufgetreten waren.

chalupahausDie Ausgestaltung der Schaufenster des Chalupa-Hauses sind ganz dem Kronacher Künstler Lorenz Kaim gewidmet, dessen  200-jähriges Geburtstagsjubiläum in diesem Jahr gefeiert wird.

Der Verein „1000-Jahre-Kronach" hat dazu in seinem Bürgerstiftungs-Schaufenster bereits vor Wochen eine großformatige Reproduktion seiner Tuschzeichnung „Bierrunde im Freischütz" installiert.
Nun folgte im 1000-Jahre-Schaufenster eine Präsentation der dem Künstler gewidmeten Ausgabe des aktuellen Cranach-Heftes mit einem plakativen Hinweis auf die Ausstellung von Lorenz Kaim im Fürstenbau der Festung Rosenberg.

Kaim

Mit der Ausstellung „Lorenz Kaim. Ein Maler und seine Stadt“ wird derzeit in Kronach  an einen Maler erinnert, der zwar nicht den Bekanntheitsgrad eines Lucas Cranach erreicht, aber in seinem regionalen Wirken, wie die Werkschau auf Festung Rosenberg nachweist, doch beachtenswerte Akzente setzte.

So tat er dies auch im Kronacher Ortsteil Friesen, als er im Auftrag der damaligen Kirchenverwaltung 1848 mit den Malarbeiten an einem neuen Hochaltarbild begann.

briefmarke_kaim

Verkaufsaktion zugunsten der Bürgerstiftung Historisches Kronach

Lorenz Kaim hat ein reizendes Portrait seiner Frau Franziska gemalt. Es ist in der Lorenz-Kaim-Jubiläumsausstellung auf der Festung Rosenberg zu bewundern. Sie können sich aber auch zuhause ein Bild von der „Fanny", wie Franziska Kaim genannt wurde, machen, wenn Sie eine Franziska-Kaim-Briefmarke durch einen Beitrag von 5 Euro an die Bürgerstiftung erwerben! Zögern Sie nicht lange, denn es gibt nur eine kleine Auflage dieser individuell gestalteten Marke der Deutschen Post!

Veranstaltungen in Kronach und der Region

Impressum und Datenschutzerklärung

Copyright © 2016/17 Both-Sides.

zurück nach oben