1000 Jahre Kronach zeigt Engagement Liebe Mitglieder des Vereins 1000 Jahre Kronach,
auch für unsere Vereinsarbeit gilt jetzt "homeoffice", d. h. wir müssen uns auf Projekte beschränken, die mit der "Schreibmaschine" weiter bearbeitet werden können, und das sind bei uns ja einige!


Davon nun ein kleiner Zwischenbericht:

Abgesagt wurde der Frankenwald-Wander-Marathon, an dem wir uns beteiligen wollten. Ebenso fallen von uns angedachte Flohmärkte bei Kronach leuchtet aus, weil dieses Event abgesagt ist, schade! Deshalb suchen wir nun nach neuen Flohmarkt-Terminen. Schon jetzt aber bitten wir alle diejenigen, die uns für zukünftige Flohmärkte geeignete Sachen spenden können, diese einstweilen bereitzuhalten und uns davon zu verständigen. Wir werden, sobald es wieder möglich ist, einen Abholservice organisieren und freuen uns auf viele schöne Artikel, die das Interesse von Flohmarktbesuchern finden!

Unser Kinderbuch-Projekt-Team hatte noch ein Treffen vor Corona. Jetzt wird erst mal mit Konferenzmedien an den Geschichten weitergearbeitet. Die digitalen Techniken sind glücklicherweise für manches Vorhaben wertvoll, so konnte beispielsweise digital ein Förderantrag an die Kulturstaatssekretärin in Berlin gestellt werden, mit dem wir - sobald es wieder geht - eine Reihe von Lesungen für Kinder finanzieren wollen.

Und genauso wird auf digitale Weise an der nächsten Zeitschrift gearbeitet, sowie an weiteren Publikationen, die in diesem Jahr noch erscheinen sollen.

Die Einrichtung und volle Nutzung unserer Räume in der Amtsgerichts­straße verzögert sich dagegen leider corona-bedingt. Was wir allerdings für Stadtbummler anbieten, sind wechselnde Schaufenster-Gestaltungen mit Cranach-Motiven. In unserem "Museum im Schaufenster'' ist zur Zeit noch das Szenarium zu Cranachs "Ruhe auf der Flucht nach Ägypten" zu sehen. In Kürze wird seine Beschäftigung mit Heiligen thematisiert und dabei steht der HI. Franziskus, ein Frühwerk von Cranach, im Mittelpunkt.

Da Spaziergänge ja erlaubt (und gesund) sind, empfehlen wir also einen Gang durch die Straßen der Oberen Stadt, die ja immer etwas Besonderes zu bieten haben!

Auf unser Kinder-Betreuungsangebot für die Ausgangssperre-Zeit haben wir über die Tageszeitungen aufmerksam gemacht. nämlich an das vor kurzem erschienene Hörbuch von den "Kronacher G'schichten" - unserem ersten Kinderbuch! Es ist in verschiedenen Kronacher Geschäften erhältlich. Wir senden es auch gerne auf Bestellung zu! Es vertreibt ganz bestimmt ein wenig die Langeweile in den bevorstehenden langen Osterferien! Die CD mit den 10 Geschichten ist für Kinder von 6 - 12 Jahren wirklich ein schönes Ostergeschenk!

Auch für Erwachsene und hier vor allem für unsere in den letzten Jahren zum Verein 1000 Jahre Kronach beigetretenen Mitglieder haben wir etwas, nein - viel anzubieten! Das sind Bücher, die manche vielleicht noch nicht kennen, und die früheren Ausgaben unserer Zeitschrift (Nr. 1 - 52), die Ihnen vielleicht noch fehlen - jedenfalls allesamt sehr unterhaltsame und informative Publikationen. Und Sie können damit auch Freunden und Bekannten eine Freude bereiten.

Wir machen deshalb die folgenden Sonderangebote auf unserer Angebotsseite (bis unser neuer Shop in die Webseite integriert ist) und bitten bei Interesse um telefonische oder E-mail-Bestellung:
Wir freuen uns auf Post von Ihnen!

Und wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung beim Durchforsten der Kronacher Geschichte, in der es schon oft schwierige Zeiten gab.
Bleiben Sie gesund!
Freundliche Grüße und frohe Ostern!
Ihre Vorstandschaft

P.S. Wir werden in Kürze den Vereinsbeitrag für 2020 einziehen . Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie ihre Kontoverbindung vor kurzem geändert haben. Vielen Dank!
Noch ein wichtiger Hinweis falls Sie jetzt in Ruhe Ihre Steuererklärung machen: Spenden an unseren Verein sind steuerbegünstigt, nicht vergessen!