1000 Jahre Kronach plant Neues

Hallo liebe Mitglieder,
die Urlaubs- und Ferienzeit geht langsam zu Ende – deshalb heute ein Blick voraus:
die Nürnberger Kaiserburg wollen wir heuer erkunden: die Bus-Reise findet am Samstag, 20. Oktober 2018, Abfahrt 10 Uhr, statt .

Bitte den Termin notieren oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden bzw. telefonisch bei Lore Walker – 09261 - 93673 - alle Einzelheiten werden in Kürze mitgeteilt.

Satzungsänderungen beschlossen. Die Vereinssatzung ist inzwischen neu gefasst und die Änderungen sind beim Registergericht Coburg eingetragen. Sie können den Satzungstext auf unserer Homepage einsehen oder dort als pdf-Datei herunterladen (zu finden unter VEREIN – VEREINSGRÜNDUNG). In dieser Mitgliederversammlung wurde eine neu zusammengesetzte Vorstandschaft gewählt. Sie finden die Presse-Berichterstattung darüber ebenfalls auf unserer Homepage. Neu im Vorstand sind Dirk Eilers als stellvertretender Vorsitzender und Bianka Herrmann als Schatzmeisterin.

Die Mitgliederversammlung beschäftigte sich vor allem mit dem Ziel, Räume für die Vereinsaktivitäten zu finden. Dabei steht neben der laufenden Vereinsarbeit vor allem die Unterbringung des Cranach-Archivs und die Kooperation mit der Bürgerstiftung Historisches Kronach und der Goethe-Gesellschaft Kronach zur Diskussion. Die Versammlung beauftragte eine Arbeitsgruppe hierfür eine Entscheidungsgrundlage zu erarbeiten. Diese Arbeitsgruppe ist mittlerweile tätig, weitere Mitwirkende sind herzlich eingeladen. Das nächste Treffen ist für Montag, 3. Sept. 2018 um 18 Uhr im Antla angesetzt. Bitte melden per mail oder Tel. 09261 56 999 66.

Hinweis zum Datenschutz: Sie erhalten die Informationen bzw. Einladungen des Vereins 1000 Jahre Kronach per mail-Adresse, weil Sie sich mit diesem Verfahren einverstanden erklärt haben. Ihre Daten werden nur für vereinsinterne Zwecke genutzt.

Mit freundlichen Grüßen
Manfred Raum, Vorsitzender